Ratgeber für ein professionelles Investment von 60.000 Euro

Wie rentabel ist eine Geldanlage
von 13.500 € ?

Crowdfunding als alternative Finanzierungsform hat sich in den USA bereits durchgesetzt. In Deutschland steigt die Zahl der Projekte und erfolgreich vermittelten Kapitals jährlich an. Im Vergleich zum klassischen Crowdfunding kann vor allem das Crowdinvesting deutliche Wachstumszahlen vorweisen. So haben Gründer, Unternehmer und Projekte laut dem Crowdfinanzierungs-Monitor von www.fuer-gruender.de im ersten Halbjahr 2016 67,6 Mio. € erhalten, rund 33 % mehr als im Vorjahr 2015 mit 50,7 Mio. €. Privatanleger können bis zu 10.000 € in ein Projekt investieren, Beträge darüber hinaus sollten auf verschiedene Projekte aufgeteilt werden.

Investoren erhalten über Crowdinvesting Projekte jährliche Verzinsungen zwischen 2,99 % - 9,99 %.
Ein Investment von 13.500 € in ein Projekt wie Lasertechnik – Licht und Form in Perfektion bringt über die Laufzeit von 5 Jahren eine Gesamtrendite von 32,52 %. Die Zinserträge summieren sich auf 4.390,31 €.

Wer 13.500 € längerfristig anlegt, erhält mit dem Projekt Klima 2.0° - Pellets für ein grüneres Bayern eine angestrebte Verzinsung von 7,75 % pro Jahr und eine Gesamtrendite über 7 Jahre von 54,27 %. Investiert man 13.500 € in dieses Projekt, erhält der Anleger Zinserträge in Höhe von 7.327,03 € zurück.

 

Sie möchten mehr Artikel von Unternehmerich.de lesen. Dann besuchen Sie unseren Ratgeber.