Hohe Zinsen mit einer Anlage von 9.000 Euro erhalten

Welche Erträge kann ich mit einer Anlage über 9.000 € erhalten?

Crowdinvesting ist eine Finanzierungsform durch den Schwarm, die besonders Kleinanlegern und Privatinvestoren Investments in Start-Ups und Unternehmen ermöglicht. Geringe Beträge, hohe Transparenz und attraktive Renditen sorgen für ein stetiges Wachstum des über Crowdinvesting vermittelten Kapitals. Neben einer Grundverzinsung erhalten Investoren eine erfolgsabhängige Zusatzverzinsung, die Anleger am Erfolg des Unternehmens beteiligt.

Die Plattform Unternehmerich.de bietet zusätzlich zu Grund- und Bonusverzinsung, „Zinsen ab dem ersten Tag“. Für Anleger bedeutet das, Anlagen werden bereits ab dem ersten Tag der Investition verzinst, unabhängig davon, ob ein Projekt erfolgreich die Finanzierungsschwelle erreicht oder nicht.

Bei einer Anlage von 9.000 € erhält der Investor am Beispiel des Projektes Klima 2.0° - Pellets für ein grüneres Bayern eine Basisverzinsung von 3,50 % und eine prognostizierte Bonusverzinsung von 4,25 %. Ein Investment von 9.000 € kommt über die Projektlaufzeit von sieben Jahren auf Zinserträge in Höhe von 4.884,69€, entsprechend einer Gesamtrendite von 54,27%.

Sie möchten mehr Artikel von Unternehmerich.de lesen. Dann besuchen Sie unseren Ratgeber.