Von Till Klasen | 05.04.2017

Crowdinvesting im Mittelstand - Masterarbeit

Crowdfunding im Mittelstand

In Zusammenarbeit mit Unternehmerich hat Franziska Lott eine erfolgreiche, informative und interessante Masterarbeit geschrieben. Thema ist eine Bedarfsanalyse eines Informationsportals im Bereich Crowdfunding. Die Studentin der Technischen Universität Ilmenau erklärt alles zum Thema Crowdfunding und Crowdlending am Bereich des Mittelstandes. Zusätzlich stellte sie eine Studie auf und analysierte erstrangige Webseiten auf ihr Informationsspektrum zum Thema Crowdfunding.

 

>> Mehr

Von Florian Turba | 06.03.17

Corporate Audit via Businessplan

Gut durchdachte Planung ist das Fundament für gut laufende Unternehmen. Ein Businessplan hilft, die Risiken und Chancen, die sich mit der Gründung ergeben, zu erkennen und in ein vollständiges Konzept einzuarbeiten. Für viele ist nach der Existenzgründung mit dem Businessplan Schluss – er landet in der Schublade. Es empfiehlt sich den Businessplan nach der Gründung nochmal vor zu nehmen und mit der Realität zu vergleichen.




Corporate Audit via Businessplan

Von Till Klasen | 23.01.17

Facebook Marketing für Unternehmen

Reichweite mit Facebook-Marketing gewinnen

Durch die detaillierte Eingrenzung Ihrer Zielgruppe werden potentielle Neukunden oder Interessierte bestmöglich auf Ihr Unternehmen aufmerksam gemacht. Durch diese Eingrenzung soll ein hohes Maß an Interesse der Leser generiert werden. Denn das Unternehmen generiert nur Erfolg durch eine Facebook-Seite, wenn auch Interaktion stattfindet.
(Teil 2)




Mehr >>

Von Florian Turba | 09.01.17

Facebook-Marketing für Unternehmen

Posten, Liken, Kommentieren, Teilen. Aus unserer heutigen Gesellschaft kaum noch wegzudenken sind die verschiedenen Optionen, die soziale Netzwerke, insbesondere Facebook, uns bieten. Die meisten Unternehmen oder Dienstleister verfügen heutzutage über eine eigene Facebook-Seite. Gerade für KMU’s eignet sich die Werbeplattform Facebook besonders gut. (Teil 1)




Facebook für Unternehmen

Von Johannes Zierer | 18.12.16

Öl-Investment

Öl-Investments

Ist das schwarze Gold eine sichere Investition für Privatanleger? Derzeit entwickeln sich die Kurse stetig nach oben. Dies bringt Privatanleger zu der Frage: Lohnt es sich auch für mich in Öl zu investieren?

 

 

 

Mehr >>

Von Florian Turba | 08.12.16

Investments in alternative Energien

Der Trend des gesunden und umweltbewussten Lebensstils geht zum Glück auch an der Energiebranche nicht spurlos vorbei: Der Markt für Investments in alternative Energien boomt und hat sich längst global etablieren können.
In Alternative Energien investieren

Von Till Klasen | 09.11.2016

Finanzierungsalternative: Mezzanine-Finanzierung

Finanzierungsalternative: Mezzanine-Kapital

Vor allem mittelständische Unternehmen suchen auf dem Kapitalmarkt immer häufiger Alternativen zu klassischen Bankkrediten. Ein Finanzierungsinstrument ist die sogenannte Mezzanine-Finanzierung – eine Mischform zwischen Eigen- und Fremdkapital.

 

 

Mehr >>

Von Florian Turba | 29.10.2016

Industrie 4.0: Chancen der Digitalisierung für den Mittelstand

Sie sind überall um uns: Die unsichtbaren Nullen und Einsen, die uns telefonieren, E-Mails schreiben oder im Internet surfen lassen. Inzwischen reden auf diese Weise nicht mehr nur Menschen miteinander, sondern auch Maschinen.

 

 

<< Mehr

Industrie 4.0: Chancen der Digitalisierung für den Mittelstand

Von Till Klasen | 13.09.2016

Langfristige Geldanlage: Lohnt sich das Investment in Gold?

Langfristige Geldanlage: Lohnt sich das Investment in Gold?

Ob als Barren oder in Form von Münzen – Edelmetalle und besonders Gold als Anlageform erfreuten sich schon immer großer Beliebtheit, vor allem in Zeiten hoher Inflation. Aber ist das Investment in Gold heutzutage noch zeitgemäß? Wie groß sollte der Vermögensanteil sein und mit welchen Renditen ist zu rechnen?




Mehr >> 

Von Florian Turba | 05.09.2016

Immobilien-Investment: Lässt sich mit Wohneigentum viel Geld verdienen?

Die Wenigsten möchten ihr Vermögen auf einem Sparkonto mit niedrigen Zinsen versauern lassen. Eine Möglichkeit, sein Kapital gewinnbringend anzulegen, bietet ein Immobilien-Investment.
Was sind die Chancen und Risiken dieser Finanzierungsalternative und was sollte man beachten?



<< Mehr

Immobilien - Investment

Von Fabian Holtkamp | 22.08.2016

Startup, das gibt es zu beachten

Start-up Gründungsphase: Das gibt es zu beachten!

Immer mehr Studienabsolventen möchten sich selbständig machen. Aber eine bahnbrechende innovative Idee reicht noch lange nicht aus, um ein Unternehmen zu gründen. Wie viel Geld schluckt der Aufbau eines Start-ups? Woher bekommt man das Startkapital, um ein Projekt zu realisieren? Was muss man tun, damit eine Unternehmung auch langfristig erfolgreich ist und sich irgendwann selbst trägt?

 

Mehr >> 

Von Johannes Zierer | 15.08.2016

Kapitalanlage Investmentfonds:
Was leisten Sie wirklich?

Verwaltet eine Kapitalanlagegesellschaft Sondervermögen seiner Kunden, indem es dies in Wertgegenstände wie Aktien, Anleihen, Immobilien oder Rohstoffe anlegt, spricht man von Investmentfonds. Sie zielen darauf ab, eine langfristige und relativ sichere Rendite zu erwirtschaften – meist für Privatanleger. Doch was können Investmentfonds leisten, wie können Kapitalgeber mit Fonds am meisten Rendite erhalten und was zeichnet eine gute Investmentgesellschaft aus?

<< Mehr 

Von Johannes Zierer | 07.08.2016

Hohe Rendite dank geschickter Geldanlage

Geld anlegen, hohe Zinsen erhalten, gute Renditen erwirtschaften. Wie ist das möglich? Wirtschaftliche und politische Situationen sind stets im Wandel. An diese Gegebenheiten sollte man sich als guter Investor anpassen und reagieren können. Denn in Zeiten von Zinstief führt der Weg zum wirtschaftlichen Erfolg und somit zu höheren Renditen nicht mehr über konservative Anlagemodelle. Doch worin genau soll man am besten sein Geld anlegen? Und was soll man tun, wenn man lieber auf Nummer Sicher gehen will?

Mehr >>

Von Florian Turba | 25.07.2016

Venture Capital: Riskante Investition mit hohen Renditen?

Beteiligungsgesellschaften konzentrieren sich darauf, Kapital in innovative Projekte oder Start-ups zu investieren – ohne zu wissen, ob die jungen Unternehmer mit ihrem Konzept in Zukunft erfolgreich sein werden. Was sind die Anreize von Risikokapitalgebern und wie profitieren die Investoren von dem sogenannten Venture-Capital?




<< Mehr

Riskante Investitionen mit hohen Renditen

Von Florian Turba | 18.07.2016

Private Equity: Investitionen in nicht börsennotierte Unternehmen

Wer sich als privater oder institutioneller Anleger an Unternehmen mit Eigenkapital beteiligen möchte, muss sich dafür nicht zwangsläufig zwischen großen Firmen entscheiden, die an der Börse tätig sind. Auch kleinere und mittlere, nicht börsennotierte Unternehmen bieten attraktive und große Aktionsfelder für das so genannte Private Equity.





Mehr >>

Von Fabian Holtkamp | 10.07.2016

Geldanlagen im Vergleich

Wer sein Vermögen gewinnbringend anlegen möchte, sollte dies nicht auf einem kaum verzinsten Sparkonto versauern lassen. Grundsätzlich gilt: Je risikobereiter man ist, desto höhere Gewinnauszahlungen kann man erwarten. Hier lohnt es sich, verschiedene Modelle zu vergleichen, um eine geeignete Investment-Strategie zu entwickeln.





<< Mehr

Von Johannes Zierer | 09.11.2016

Gutes Personal aus dem Schwarm

Gutes Personal aus dem Schwarm

Fast die Hälfte der KMU muss offene Stellen mindestens zwei Monate unbesetzt lassen, weil qualifizierte Bewerber fehlen. Deshalb versuchen die Unternehmen, für Fachkräfte interessanter zu werden – und finden gerade durch ungewöhnliche Wege wie Crowdinvesting die passenden Mitarbeiter.






Mehr >> 

Von Fabian Holtkamp | 25.06.2016

Startup Investments über Crowdfunding

Mit Crowdfunding können immer mehr Menschen direkt in junge und innovative Unternehmen investieren – und das schon mit geringen Geldbeträgen. Die Finanzierung über den Schwarm ermöglicht kapitalsuchenden Start-ups und Crowdinvestoren gleichermaßen einzigartige Vorteile und Chancen.




<< Mehr

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren...

Crowdinvesting

Crowdinvesting in den deutschen Mittelstand
Florian Turba | 10.06.16

Crowdinvesting ist eine Abwandlung des Crowdfunding-Prinzips. Sie richtet sich speziell an Kleinanleger, die in Start-ups und Unternehmen investieren möchten und dadurch eine Beteiligung an zukünftigen Gewinnen erhalten. Wie genau funktioniert diese Art der Finanzierungsform und wie können Anleger und Unternehmen davon profitieren?

 Crowdinvesting

Crowdfunding

Crowdfunding im deutschen Mittelstand
Florian Turba | 01.06.16

Immer mehr Menschen und Unternehmen nutzen die Möglichkeit, über Crowdfunding Projekte oder einzelne Produkte zu finanzieren. Sogar ganze Start-ups hat die Crowd schon aus dem Boden gestampft. Doch wie funktioniert Crowdfunding eigentlich? Wer ist die Crowd?

 Crowdfunding

Crowdlending

Crowdlending in Deutschland
Florian Turba | 17.06.16

Mit Crowdlending ist das kreditbasierte Crowdfunding gemeint. Bei diesem Modell wird privaten Kleinanlegern der Investment-Betrag in der Regel mit Zinsen zurückgezahlt. Was verspricht diese Finanzierungs-alternative und welche Vorteile hat sie gegenüber gewinnorientierten Anlage-Investitionen?

 Crowdlending