Bildergalerie

Wir, die Arend Prozessautomation GmbH, bieten zukunftsweisende Automation für Industrie 4.0 aus einer Hand und sind somit ein aktiver Treiber der vierten industriellen Revolution, einer neuen Stufe der Organisation und Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette über den Lebenszyklus von Produkten.

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter: www.arend-automation.de

Eckdaten

Kategorie Investing
Ort 54516 Wittlich, Deutschland
Deadline 31.03.2017, 23:59 Uhr

Das Projekt

Die Kernkompetenz unseres Unternehmens stellt seit über 25 Jahren die Industrie-Automation dar und wird zunehmend um die Technologieberatung und Serviceleistung im Bereich Industrie 4.0 erweitert. Wir bieten unseren Kunden ein individuelles Leistungsangebot – von der Planung bis zur Inbetriebnahme von Produktionsanlagen bekommen Sie bei uns alles aus einer Hand.

Die Digitalisierung und Vernetzung der Produktion zur Umsetzung von Industrie 4.0 ist in diesem Zusammenhang eine der größten Herausforderungen für den deutschen Mittelstand und birgt laut einer Studie von BITKOM und dem Fraunhofer IAO ein Marktpotential von über 420 Mrd. € bis 2025. Arend ist mit der richtigen Mannschaft am Start, um in diesem dynamischen Markt überproportional zu wachsen.

In unseren aktuellen Projekten, die unter anderem durch das BMWi und das BMBF gefördert werden, legen wir den Grundstein für unser weiteres Wachstum. Mit dem Aufbau einer integrierten Entwicklungsumgebung, die mit wiederverwendbaren Programmierelementen versehen wird, werden wir eine hohe Effizienzsteigerung sowohl intern als auch für unsere Kunden erreichen, z.B. durch eine Maschinensimulation zur effizienten Schulung der Bediener. Zur Umsetzung und Vermarktung planen wir den weiteren Aufbau von hochqualifiziertem Personal und den Ausbau unseres Vertriebsnetzes.

Darüber hinaus möchten wir in den stark wachsenden Robotik-Markt investieren. Das Wachstum des Roboter-Marktes weist enorme Steigerungsraten auf. In 2015 ist der Markt um 25% gewachsen und die Tendenz ist weiter steigend (gemäß IFR International Federation of Robotics; 2016).

Das Unternehmen

Die Arend Prozessautomation wurde bereits 1987 gegründet und war über 20 Jahre in der Anlagenautomation tätig. Seit das Unternehmen 2011 im Rahmen einer Unternehmensnachfolge von Prof. Dr. h.c. Axel Haas übernommen wurde, hat sich die Anzahl der Mitarbeiter sowie der Umsatz in nur fünf Jahren verdreifacht.
Die Unternehmensstrategie wurde neu definiert und das Dienstleistungsspektrum deutlich erweitert. Neben der Anlagenautomation bieten wir unseren Kunden auch die Implementierung der Produktions-IT, Visualisierung als auch Beratung im Industrie 4.0 Bereich an. Dazu gehören die Produktrückverfolgung (Track & Trace), die Produktionsplanungssysteme (MES) und Betriebsdaten- und Maschinendatenerfassung (BDE / MDE) sowie dem klassischen Dienstleistungsangebot der Steuerungs-, Mess- und Regelungstechnik.

Seit der Unternehmensgründung arbeiten wir mit Mittelständlern sowie renommierten DAX-Unternehmen in beiderseitigem Vertrauen eng zusammen. Durch unser breites Produkt- und Dienstleistungsangebot sind wir branchenunabhängig und sprechen ein breites Kundenspektrum im produzierenden Mittelstand an. Darüber hinaus zählen Großunternehmen zu unseren Zielkunden.

Eine gesunde Altersstruktur von Mitarbeitern mit über 25 Jahren Berufserfahrung bis hin zum Hochschulabsolventen und bald auch Auszubildenden garantieren einen Mix aus Erfahrung, Praxis und Innovation.

Die Vision

Unsere Vision ist es, die unternehmenseigene IoT-Produktlinie (Internet of Things) zur Maschinendatenauswertung in der Cloud auszubauen und eine Simulationsumgebung für Werksumgebungen bei Großkunden zu entwickeln.
Aufgrund der hohen Nachfrage nach professioneller Beratung werden wir in Zukunft unsere eigenen Beratungsaktivitäten weiter ausbauen.
Im nächsten Schritt begleiten wir unsere Kunden mithilfe unseres starken Teams in der Umsetzung und implementieren die individuell entwickelten Lösungskonzepte.
Durch die innovative Ausrichtung sowie die langjährige Erfahrung unseres Unternehmens planen wir die Mitarbeiteranzahl zu verdoppeln und den Umsatz bis 2019 zu verdreifachen.

Für das Jahr 2019 planen wir, sehr geehrte Investoren, unser Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umzuwandeln.

Und Sie – als Investoren unserer Crowdinvesting-Kampagne – können mit dabei sein!

Als Investor haben Sie die exklusive Möglichkeit, die Aktien zu einem Vorzugspreis zu erwerben. Hierdurch können Sie bis zu ca. 25 % Rendite aus einem Exit realisieren.
Einzelheiten zur Abwicklung, Bezugsrecht und den weiteren Voraussetzungen werden wir in Kürze noch bekanntgeben.

Hinweis: Dieses Bezugsrecht wird im Darlehensvertrag festgelegt. Dieses Recht gilt ausschließlich im Falle einer Wandlung der Arend Prozessautomation in eine AG mit anschließender Kapitalerhöhung. Das Datum sowie die genauen Bedingungen können heute noch nicht festgelegt werden.

Ziele und Maßnahmen des Unternehmens

Unternehmensziele:

  • Potenziale der Industrie 4.0 voll ausschöpfen,
  • Kundenbeziehungen weiter ausbauen und
  • Wachstum des Unternehmens beschleunigen.

Maßnahmen von Arend:

  • Erhöhung der Marktpräsenz und Akquise von Auslandsmärkten,
  • räumliche Ausdehnung von Niederlassungen in Kooperation mit den Hochschulen zur Erhöhung der Kundennähe,
  • Verstärkung der Vertriebskanäle,
  • Durchführung weiterer öffentlich geförderter Forschungsprojekte,
  • Schulung der Mitarbeiter und
  • Rekrutierung von qualifiziertem Fachpersonal.


Das Team

Ihr Investment tätigen Sie in ein hochmotiviertes und kompetentes Team von aktuell 21 Mitarbeitern, die sowohl hinter der Geschäftsführung als auch der Vision stehen:

Die Arend Prozessautomation GmbH will weiter wachsen!

Unser Team besteht aus:

  • Industrie-Meistern,
  • Elektrotechnikern,
  • Wirtschaftswissenschaftlern und
  • studierten und promovierten Ingenieuren.


Gleichzeitig profitiert Arend von der engen Zusammenarbeit mit hochrangigen Universitätsprofessoren aus den Bereichen:

  • Automatisierung,
  • Maschinenbau und
  • Unternehmensführung.


Impressum
Arend Prozessautomation GmbH
Am Kleinen Rotenberg 21
54516 Wittlich Deutschland